Online-Magazin für Minden und Umgebung

Seniorin am Karolingerring angefahren

Minden -

Eine 81 Jahre alte Fußgängerin hatte den Angaben nach zu dieser Zeit den Bürgersteig neben der Fahrbahn benutzt, als eine Autofahrerin (76) aus einer Einfahrt fuhr und die Passantin touchierte. Diese kam zu Sturz und verletzte sich offenbar schwer.

Zu einem folgenschweren Unfall ist es am Donnerstag gegen 16 Uhr auf dem Karolingerring gekommen.

Anzeige

https://www.kanavital.de/

Eine 81 Jahre alte Fußgängerin hatte den Angaben nach zu dieser Zeit den Bürgersteig neben der Fahrbahn benutzt, als eine Autofahrerin (76) aus einer Einfahrt fuhr und die Passantin touchierte. Diese kam zu Sturz und verletzte sich offenbar schwer.

Kräfte des Rettungsdienstes brachten die Mindenerin nach einer Erstbehandlung an der Unfallstelle zur weiteren Versorgung ins Johannes Wesling Klinikum.

Quelle: Polizei, Symbolfoto: Archiv

Das ist auch interessant:

Das Gesundheitsamt ist überlastet

A2: Anschlussstelle Porta Westfalica gesperrt

28 Azubis bei Bestenehrung ganz vorn - sogar Bundesbeste darunter

Corona-Virus im Kreis Minden-Lübbecke - Stand heute

Anzeige

Eigenanzeige-HaMi-2020-55cent-848x457